zufrieden zufrieden
  Sewastopol, Krim. Die Erholung in Sewastopol  
HOME • DIE REZENSIONEN КЛрЂРК+- •  DIE SUCHE RU BY UA DE EN ES FR    
die Erholung in Sewastopol
  • die Saisons und das Publikum
  • der Transport, die Wohnfläche
  • die Verbindung, der Kommunikation
  • das Geld, die Souvenir
  • die Kurfaktoren
  • die Natur und die Naturschutzgebiete
  • die Historischen Ereignisse
  • Sewastopol
  • Inkerman, Eski-kermen
  • Utschkujewka, Ljubimowka
  • Orlowka, Katscha, Lukull
  • Balaklawa, Feolent
  • das Bajdarski Tal
  • die Übersicht der Parks und der Strände
  • Naturism
  • die Sicherheit und die Hygiene
  • die Theater, die Klubs
  • die Unterhaltungen, die Restaurants
  • die Weinbereitung
  • der Festkalender
  • der Bergtourismus
  • das Tauchen und der Wassersport
  • das Rollen nach der Unwegsamkeit
  • der Abenteuertourismus
  • die Räte den Autotouristen
  • die Karte Sewastopols
  •  
    die Werbung


  •  
    die Heilstätten Sewastopols
  • das Sanatorium ' Omega '
  • OK ' die Möwe '
  • die Pension ' das Lasurblau '
  • die Pension ' Bajdary '
  • die Pension ' der Smaragd '
  • die Pension ' Palmida '
  • die Pension ' Sewastopol '
  • das Hotel ' Belbek '
  • gostinniza ' Krim '
  • das Hotel ' Wald- '
  • das Hotel ' Olymp '
  • das Hotel ' die Ukraine '
  • das Hotel ' das Yard '
  • die Basis der Erholung ' Batiliman '
  • die Basis ' der Horizont '
  • die Basis der Erholung ' der Delphin '
  • die Basis der Erholung ' Katscha '
  • b/o ' die Azurblaue Küste '
  • die Basis der Erholung ' das Kap Ajja '
  • die Basis der Erholung ' der Odysseen '
  • b/o ' das Adlernetz '
  • b/o ' die Sandküste '
  • die Basis der Erholung ' der Romantiker '
  • die Basis der Erholung ' Sarytsch '
  • die Basis der Erholung ' Tawrida '
  • das Lager ' die Atlantik '
  • das Dock ' Ufer- '
  • DOL ' Berg- '
  • DOZ ' Laspi '
  • WPL ' die Hoffnung '
  • DOL ' Nachimowez '
  • DOL ' Omega '
  • DOL ' die Brandung '
  • DOL ' der Falke '
  •  
    die Werbung








  •  
    die Karte
    ru 2 by 2 ua 2 es 2
    fr 2 de 2 en 2
     
    $, das Wetter in Sewastopol


     

    Utschkujewka. Blieben sind

    zufrieden

    In Utschkujewku sind zufällig geraten und blieben sind zufrieden. Freilich, gibt es hier keine exotische Schönheiten, aber für die ruhige Erholung normal. Und die Exkursionen auf die Südküste Krim und in akwapark werden auf Schritt und Tritt angeboten.



    Wir nahmen ein ganzes Wochenendhaus im Kieferwäldchen ohne Wirte aus 2 Zimmer, im abgesonderten Häuschen die Küche (die Platte, das Geschirr), der Seelen (ohne Anwärmung), die Toilette (städtisch) ab. Der Preis in den Berg der Saison - 25 doll pro Tag für das ganze Wochenendhaus (4 Schlafplätze). Einzimmer- kw-ru boten für 15 doll pro Tag an.



    Als der Preis für das Essen annehmbar - ist es Petersburger niedriger. Bereiteten die Häuser vor oder gingen im Café "Рюыю§р" - ist es sehr lecker. Der Preis des Mittagessens (der Borschtsch mit pampuschkoj, den Schaschlik mit der Gemüsebeilage und das Glas des Saftes) - ok 20 griwen (4 Dollar).



    Der Strand kostenlos, die Unwahrheit, was schmutzig, selbst sich erholend im Laufe vom Tag Schmutz machen, und jeden Abend entfernten den Müll. Übrigens war das ganze malerische Wäldchen von den Flaschen und den Verpackungen von den Chips auch mit Müll bestreut, Ende August hat jemand das alles entfernt. Am Strand der Verleih der Liegesessel - griwna in der Stunde, der Schirme auch griwna, der Liegen (die Liege kann man nicht nehmen, auf dem Sand und so ist weich). Auf den den ganzen Tag Liegesessel und den Schirm gehen in 10 griwen (2 doll) um. Wenn Sie sich nicht weniger als 2 Wochen erholen, ist es den Schirm vorteilhafter, - 30 griwen zu kaufen. Die Stelle am Strand ist immer, die Strandlinie ist es protjasch±nnaja genug. Der Sand, der kleine Kiesel. Das Meer rein, durchsichtig.



    Ins Zentrum Sewastopols: 10 Minen zu Fuß vom Wochenendhaus bis zur Unterbrechung des Autobusses oder des kleinen Busses, 2 Unterbrechungen bis zur Anlegestelle (es gibt den kleinen Bus bis zur Anlegestelle gerade vom Strand), dort jede 15 Minen gehen der Kutter weg, der für 7 Minen durch die Bucht befördert wird. Oder es gibt den Kutter gerade vom Strand jede 45 Minen (der Reisezeit 35 Minen).

    Auf der Anlegestelle geben es die Märkte, auf die man alle Lebensmittel und chos kaufen kann. Das Kleingeld, aber etwas kann man und im Geschäft beim Strand auffangen.



    Übrigens haben die Fotografien von der Erholung wir in Sewastopol abgedruckt, und ist billiger, als in Peter, und die Qualität gut.


    der Autor: Julija Maslow, Sankt -
    Ist es Aufgestellt: 10 27 2005
    Ist Durchgesehen: 495 Male ()
    die Einschätzung der Erzählung: Top of All

    [ Rezension ]

    [ die Rezensionen der Touristen - die Hauptseite ]


    © i-sevastopol.com 2004-2009. Bei dem Nachdruck der Materialien aufgestellt auf der Webseite, ist die gerade Hyperverbannung auf i-sevastopol.com